Wenn man mit 30 Jahren steif und formlos ist, dann wirkt man „alt“. Wenn man mit 60 Jahren geschmeidig und stark ist, dann wirkt man „jung“. (Pilates-Philosophie)

Mit dem Training nach Pilates lernen wir Körperbewusstsein und trainieren die tief liegenden Muskeln. Es geht nicht um „höher, schneller, weiter“, sondern um individuelles, dem eigenen Körper angemessenes und sehr effizientes Training.

Das wichtigste Pilates Prinzip ist das so genannte „Powerhouse“, die Körpermitte zwischen Becken und Brustkorb. Es wirkt wie ein Korsett, das die inneren Organe hält und die Wirbelsäule stützt.

Seit über vier Jahren trainieren wir erfolgreich nach dieser Methode.

Wir verwenden dabei abwechselnd Pezzi-Bälle, Redondo-Bälle, Faszienrollen, Physio-Bänder oder Klein-Hanteln.

Haben wir dein Interesse geweckt? Dann komm zum nächsten Termin. Wir freuen uns auf dich.

Unsere Pilates-Kursleiterin, Bernadette Dürolf, gibt dir gerne weitere Auskünfte: Tel. 06135-2104.

 

Treffpunkt ist jeden Montag um 19.30 Uhr in der Gymnastikhalle der Bodenheimer Grundschule.

TVB Kalender

Keine Einträge gefunden

Mitglied werden

Du findest unser Angebot toll und möchtest Mitgleid werden? Dann lade die Eintrittserklärung runter, fülle sie aus und gibt sie in der Geschäftsstelle ab. Schon kann es losgehen.

 

Für jeden was dabei.

Das richtige Training zur richtigen Zeit.