Ganz hoch hinaus ging es dieses Jahr mit der Skiabteilung des Turnvereins Bodenheim.

Die 14 Teilnehmer konnten traumhafte Pisten bis in einer Höhe von 3883 Meter genießen. Das am Fuß des markanten Matterhorns gelegene Skigebiet hatte für jeden Skifahrer die passenden Pisten zu bieten. Nicht sattsehen konnte man sich bei traumhaft schönem Wetter an dem wunderschönen Alpenpanorama, welches den Bergort Zermatt umgibt. Entspannung am Abend fanden wir in der hoteleigenen Sauna oder bei einem Spaziergang durch das autofreie Zermatt mit seinen kleine Geschäften, den noblen Hotels mit Pferdekutsche als Transportmittel davor und dem prominenten Publikum (20 Prinzessinnen?). Kulinarisch wurden wir in unserem kleinen Hotel mit der typisch schweizerischen Küche, zum Beispiel  auch mit Raclett oder Fondue, verwöhnt. Zermatt 2018 war eine gelungene Skifreizeit mit einer netten, harmonischen Gruppe.

 Wo es nächstes Jahr wohl hingeht? Beim Bierchen wurden schon Ideen gesammelt!

 

Skiheil Ilona

 

 


 

DSC 3140 web