Das letzte Septemberwochenende verbrachten unsere Leistungsturnerinnen in der Turnhalle des ausrichtenden Vereins des MTV Mainz.  Insgesamt gingen wir mit 2 Mannschaften an den Start.

Unsere 1. Mannschaft turnte nicht nur zum ersten Mal in dieser Konstellation zusammen, sondern es war für einige Mädchen sogar der erste große Wettkampf. Nach einem nicht ganz so gelungenen Start am Sprung kämpften die Mädchen sich von Gerät zu Gerät an die Spitze. Dabei erreichten sie die Bestleistungen an den Geräten Boden und Reck. Nachdem die Mädchen alle 4 Geräte absolviert hatten ging es zur Siegerehrung. Natürlich wollten wir aufs Treppchen, doch immer im Hinterkopf behielten wir die 9 Mannschaften, die es zu schlagen galt. Die Plätze wurden von Platz 10 an vergeben. Nach dem 5. Platz drückten wir alle die Daumen, dass es nicht der undankbare 4. Platz werden sollte. Kurze Zeit später stand fest, wir stehen auf dem Treppchen!

Das Resultat: TV Bodenheim belegt den 1.Platz von 10 Mannschaften in dieser Wettkampfklasse!               

Am Sonntag ging unsere 2. Mannschaft an den Start. Auch diese Mannschaft turnte zum ersten Mal gemeinsam, darunter ebenfalls zwei Mädchen, die ihren ersten großen Wettkampf bestritten. Auch hier erreichten wir an zwei Geräten die Bestleistungen (Boden, Balken). Leider reichte dieser Vorsprung auf Grund einiger Fehler an den restlichen Geräten nicht aus, um unsere Gegner auf die Plätze hinter uns zu verweisen So erreichten wir hier den 3. Platz.

An dieser Stelle möchten wir noch erwähnen, dass Amelie Haschem die Beste des gesamten Durchgangs war, dicht gefolgt von ihrer Teamkameradin Sofia Niquet auf Platz 2.

Wir gratulieren allen Turnerinnen und sind sehr stolz auf euch!

 

Euer Trainerteam