Kimberly ist zurzeit als International Student in British Columbia / Canada. Nach über einjähriger Pause hat sie wieder das Training aufgenommen und arbeitet daran ihren früheren Leistungsstand zu erreichen. Sie geht in Kelowna zur Schule und trainiert dort mehrmals pro Woche in einem Gymnastikzentrum. Demnächst startet sie wieder ihre ersten Wettkämpfe.

Im Januar nimmt sie am Wettkampf „Cobweb“ in Kelowna teil und tritt bei der „Gym Power 2017“ an der University of Alberta in Edmonton in einem Teilnehmerfeld von 44 kanadischen Turnerinnen an. Im Februar ist sie zum Wettkampf „SCEGA California Classic 2017“ in San Diego gegen 49 Turnerinnen aus der USA gemeldet. - Wir drücken die Daumen! Auf einen guten Start und eine verletzungsfreie Zeit!

Im kanadischen Gymnastikzentrum wurde sie zur Athletin des Monats gewählt. - Herzlichen Glückwunsch!

Nachfolgend einen Ausschnitt aus deren Zeitung

WAG Newsletter - January 2017

Athlete of the Month

Kimberly Stadtmueller – December
Kim is a student from Germany and has been with us since the beginning of September. She has returned to gymnastics after a torn ACL and has worked very hard the last few months. The coaches see visible improvement every single training day as she adjusts to routines and rules in Canada and improves her routines and endurance. Way to go. Kim changed her return trip home to Germany so she can compete three times with her new OGC family!

Kim ist eine Schülerin aus Deutschland und seit Anfang September bei uns. Sie ist nach einem Kreuzbandriss zum Turnen zurückgekehrt und hat in den letzten Monaten sehr hart gearbeitet. Die Trainer sehen sichtbare Verbesserung an jedem einzelnen Trainingstag, wie sie sich den Routinen und Regeln in Kanada anpasst und ihre Elemente und Ausdauer verbessert. Kim veränderte ihre Heimreise nach Deutschland. Somit kann sie an weiteren Wettkämpf mit ihrer neuen OGC-Familie teilnehmen!