Vom 24. bis zum 26. August wurde erstmalig ein Lehrgang für die Altersklassen 7/8 in Frankfurt beim DTB angeboten. Jeder Landesverband hatte die Möglichtkeit zwei junge Trainerinnen und die zwei möglichst leistungsstärksten Turnerinnen anzumelden. 35 Kinder aus ganz Deutschland und 29 Trainer tauschten sich aus und sorgten für eine erfolgreiche Veranstaltung.
Von der TTS waren gleich drei erfolgreiche Turnerrinnen dabei: Mayla Milosevic, Amelie Hering und Mia Peters.
Die Mädels hatten die Gelegenheit bei der Bundesnachwuchstrainerin Claudia Schunck und vielen anderen Top-Trainerinnen zu trainieren. Sie haben viel gelernt und neue Eindrücke gewonnen. Natürlich durfte der Spaß dabei nicht fehlen, besonders abends im Hotelzimmer. Als Motto haben sie von Claudia Schunck gelernt: „ Streck dein Fuß, streck dein Bein, dann wirst du der Sieger sein“

Am 24.08.2018 wurden beim Meisterschaftsempfang die herausragenden Leistungen der Vereinsmitglieder geehrt.

Der Verein ist aktuell einer der Erfolgreichsten überhaupt.

Neben den Handballern und den Mitgliedern der Deutschen Nationalmannschaft im FPV-Drohnenrennen wurden insgesamt 17 Turnerinnen des Vereins geehrt. Darunter die 12 jährige Deutsche Meisterin im Turnen Paula Vega Tarrago.

Alle anwesenden Spitzensportler durften sich anschließend ins goldene Buch der Verbandsgemeinde eintragen.

Herzlichen Glückwunsch wünscht der Verein

Ein ganz besonderes Lob geht an Kerstin Sinsel, Jana Haynert, Regina Matzon und Nakisha Cannady, die einen großen Teil ihrer Freizeit opfern, um mit ihren beschränkten Möglichkeiten im Turnen so überragende Erfolge zu erzielen. In Leistungszentren wie Mannheim, Stuttgart etc. ist das selbstverständlich, - aber hier bei uns ist es etwas ganz Besonderes... wir können selbstbewusst sein ohne fremde Hilfe

 

Line Gretzler Platz 7
Am Sonntag, den 24.06. fand in der Richard-Hartmann-Halle in Chemnitz der Turn-Talentschul-Pokal statt. Bei diesem Wettkampf messen sich die talentiertesten Mädchen aus ganz Deutschland an den vier Geräten Barren, Balken, Boden und Sprung. Für die jungen Turnerinnen gleichzusetzen mit den Deutschen Jugendmeisterschaften.

Line Gretzler gewinnt in der Altersklasse 9

Deutschlands talentierte Turnerinnen der Altersklasse 9 bis 11 trafen sich am 2./3 Juni zum 27. Bärchenpokal in der Gretel-Bergman Sporthalle in Berlin. Die Turnerinnen der TTS Bodenheim präsentierten sich mit hervorragenden Leistungen bei diesem Wettkampf auf nationaler Ebene. Die Platzierungen in den Einzelwertungen wie folgt:
AK9 Line Gretzler Platz 1
AK9 Sylvie Stephenson Platz 34
AK10 Nina Andric Platz 4
AK11 Lotte Gretzler Platz 9

Am Samstag war die Bundesnachwuchstrainerin Claudia Schunk bei uns im Training und hat mit den Mädchen der TTS Bodenheim eine Trainingseinheit absolviert. Sie hat uns allen gute Tipps gegeben wofür wir sehr dankbar sind.

Am Wochenende fand in Esslingen-Berkheim bei Stuttgart der 13. internationale und bundesoffene Spieth-Cup statt.

Unsere Turntalentschule Bodenheim trat dort gegen die großen Turnzentren wie Stuttgart, Mannheim, Köln oder Düsseldorf an und konnte sich gut im vorderen und mittleren Feld behaupten. Für die kleinen Turnerinnen der AK 8 war es der erste bundesoffene Wettkampf. Die Aufregung war groß, doch die Mädels machten ihre Sache gut und erreichten in der Mannschaftswertung einen tollen 3. Platz.

Paula Vega ist Deutsche Jugendmeisterin in der AK12 
31363348 1885439661479761 5496616184995316817 n
Linnea Rein Platz 13
31417023 1885954994761561 6104775423505773669 n

Am 28.04.2018 fanden in Unterhaching die diesjährigen Deutschen Jugendmeisterschaften im Gerätturnen statt. Hier trafen die besten deutschen Athletinnen der Altersklassen 12 bis 15 aufeinander. Insgesamt gingen in Unterhaching 79 Nachwuchsturnerinnen in der Bayernwerk Sportarena an die Geräte.

Aus Rheinhessen turnten hier erstmalig:
Paula Vega von der TG Mannheim für ihren Heimatverein TV Bodenheim in der Altersklasse 12 und
Linnéa Rein von der TTS Bodenheim / für ihren Heimatverein TV Laubenheim ebenfalls in der AK12.

5 Rheinhessenmeisterinnen
2 Qualifikationen zum Deutschlandcup

Heuteam 28.04.2018 fanden in Gau Odernheim die Rheinhessenmeisterschaften der Altersklasse 7 bis 11, CdP14+ und LK1/LK2 statt. Hier räumten die Mädchen der Turntalentschule kräftig ab. Alle haben die Qualifikation zu den RLP-Meisterschaften erreicht.

Die AK-Mädels holten:
4 Gold-
2 Silber- und
1 Bronzemedaille

Gaumeisterschaft Turngau Mainz

Am 14.04.2018 fanden beim TSV Schott in Mainz die Einzelmeisterschaften im Gerätturnen weiblich des "Turngau Mainz" und gleichzeitig in Heidesheim die Meisterschaften des "Turngau Bingen" statt. Bei beiden Veranstaltungen haben die Turnerinnen der TTS Bodenheim allesamt tolle Leistungen gezeigt und die Qualifikation zu den Rheinhessenmeisterschaften erreicht.
Herzlichen Glückwunsch!

Aktuelle Nachrichten

Amelie Hering nun im Talentkader des Bundeskaders

Amelie Hering, eine Turnerin aus Bodenheim, über die im November bereits einmal berichtet wurde, ist nun Teil des Talentkaders im deutschen Bundeskader (Altersklasse 10).

Weiterlesen ...

Der TVB hält Kinder und Jugendliche fit

Hallo zusammen,
am Sonntag, 20.12.2020 wird unser Achim das nächste Training für alle Kinder anbieten, in der
letzten Woche fand dies zum ersten Mal statt und wurde gut angenommen.
Ihr müsst kein Mitglied sein beim TVB, einfach mitmachen, denn:
Wir halten Kinder und Jugendlichen in der VG Bodenheim fit !
Nehmt teil, macht mit, habt Spaß !!!
 
Anbei die Daten um via ZOOM teilzunehmen:
 
Der TVB lädt Dich zum ZOOM Training ein.

Thema: TVB Training
Termin: 20. Dez. 2020 11:00 Uhr

Zoom-Meeting beitreten
https://us02web.zoom.us/j/82359426503?pwd=dEZUR2ZydjJtdFNrZG9ta2pJbEl4dz09

Meeting-ID: 823 5942 6503
Kenncode: 017414

TVB-Geschäftsstelle ist per E-Mail erreichbar

Die TVB-Geschäftsstelle ist aufgrund der aktuellen Pandemie-Lage bis auf weiteres nicht besetzt und somit telefonisch nicht erreichbar. Ihr könnt uns aber jederzeit per E-Mail erreichen. Bestätigungen für die Krankenkasse bitte im Briefumschlag (mit Name und Adresse) in den Briefkasten am Turnerheim, Laubenheimer Straße 16, 55294 Bodenheim oder per Post an uns senden. Wir bestätigen und geben die Unterlagen an Sie zurück.

EMail Adresse: