Hoch hinaus mit dem Turnverein

Zermatt, mit dem Gletscherparadies, das ein Skivergnügen bis in einer Höhe von 3800 Meter über NN bietet, ist vom 17.02.2018-24.02.2018 das Ziel für die Skiausfahrt des Turnvereins.

Ski- und Rodel „gut“ im Allgäu.

Das „gut“ lässt sich etwas relativeren, aber wer mit der Erwartung „gar kein Schnee“ anreist, ist von etlichen Abfahrten auf technischem Schnee dann doch sehr angetan.

So hatten die Jungs der Bergbahnen Hindelang alles dafür getan, ein ordentliches Skivergnügen zu bieten.

Im März 2015 machte sich eine kleine Truppe auf den Weg nach Livigno. Dieser Skiort, der zu Italien gehört, aber nur durch die Schweiz erreichbar ist, bietet alles was man sich als Skifahrer so wünscht: leichte bis schwere Pisten, schöne Hütten, gute Erreichbarkeit der Seilbahnen von allen Teilen des Ortes, Apre Ski, zollfreies Einkaufen, eigene Skigebiete für Kinder und Snowboarder ....

An 6 Skitagen haben wir mit 96 Liftfahrten 24391 Höhenmeter überwunden. Das ist eine beachtliche Leistung, wenn man bedenkt, dass an den meisten Tagen das Wetter für den Skifahrer nicht ganz optimal war.

Aktuelle Nachrichten

Einladung und Anträge an die Generalversammlung

Einladung Generalversammlung

Anträge an die Generalversammlung


Paula Vega Tarragó im "Leon*"

Das neue Jahr hat begonnen und bringt direkt gute Neuigkeiten für den Turnverein Bodenheim mit sich:

Weiterlesen ...

Rückblick auf das Jahr 2019

Liebe Sportfreunde,
das Jahr 2019 neigt sich dem Ende zu und wir wollen dieses für den Turnverein sehr besondere Jahr mit einem Rückblick auf die besten Ereignisse betrachten.

Weiterlesen ...