Das Schiedsrichterwesen wird für die Handballvereine immer wichtiger, da es seit der Saison 2012/2013 bei zu wenigen gestellten Schiedsrichtern des Vereins Punktabzüge bekommt. So hat es auch den TVB erwischt und wir starteten bei unseren Damen 1 und Herren 1 mit jeweils einem Minuspunkt.

 

Daher wird es immer wichtiger, dass es uns gelingt neue Scheidsrichter zu gewinnen, was nicht einfach ist. Wir hoffen hier in den nächsten Wochen, Monaten und Jahren einen Weg zu finden, der uns dies ermöglichen wird.

 

In der Saison 2013/2014 pfeifen folgende Schiedsrichter für den TVB:

 

Bernd Schöneck                         Gespannschiedsrichter Verband

 

Malte Kreischer                          Einzelschiedsrichter Verband

 

Rüdiger Wenzel                         Einzelschiedsrichter Verband

 

Burkhard Bachmeier                  Heimschiedsrichter

 

Elke Steininger                          Einzelschiedsrichter Verband

 

Marcel Fronig                             Heimschiedsrichter

 

Wir hoffen aber, noch neue Schiedsrichter gewinnen zu können und auch junge Spieler dafür zu begeistern, es ist nicht einfach als Schiedsrichter, daher bitten auch wir als Verein die Zuschauer, geht fair mit den Schiedsrichtern um, denn:

 

Ohne Schiedsrichter kein Handball !!!

 

Ihr wollt mehr Informationen oder habt Interesse ? Dann wendet Euch an unseren Schiedsrichterwart:

 

Gerd Offer, Telefon: 0179 7062246

 

Aktuelle Nachrichten

Ashtanga Yoga - Neue Kurse

Die Anmeldung für den neuen Ashtanga Yoga Kurs ab 9. August ist jetzt online.

Weiterlesen ...

Hanna Lipp und Amelie Hering erturnten Rheinland- Pfalz- Einzelmeisterschaft.

Am 16. & 17. Juni fanden die Rheinland- Pfalz- Einzelmeisterschaften der Turnerinnen in Grünstadt statt.

Weiterlesen ...

Grundsteinlegung Gymnastikhalle Am Bürgel

Am 6. Juni 2018 war es endlich soweit. Der Grundstein für den Neubau der Bodenheimer Gymnastikhalle am Bürgel wurde feierlich gelegt.

Weiterlesen ...

TVB Kalender

Keine Einträge gefunden

Mitglied werden

Du findest unser Angebot toll und möchtest Mitgleid werden? Dann lade die Eintrittserklärung runter, fülle sie aus und gibt sie in der Geschäftsstelle ab. Schon kann es losgehen.

 

Für jeden was dabei.

Das richtige Training zur richtigen Zeit.