weibliche D Jugend gewinnt in Bretzenheim, C Jugend verliert in Worms

Der weiblichen D Jugend gelang ein knapper 23:22 Sieg bei der SG Bretzenheim. In einem tollen und knappen Spiel zeigte der Nachwuchs des TVB eine sehr gute Leistung, jede Spielerin hatte Spaß und setzte die Vorgaben der Trainer bestens um.
Es war bis zum Ende ein sehr spannendes Spiels zweier Teams auf Augenhöhe und hat sehr großen Spaß gemacht zuzusehen.

Es spielten:
Elisa, Pia (4), Shirin (2), Merle (6), Ida, Anniek, Lara (2), Antonia (1), Anna-Maria (1), Jana-Ina, Charlien (1), Clara (3), Klara (2), Josefine (2)

Die weibliche C Jugend musste eine bittere Niederlage bei der HSG Worms einstecken, obwohl diese nicht nötig gewesen wäre. Die erste Halbzeit hat man verschlafen und wechselte mit einem 9:8 Rückstand die Seiten. Aber auch in der zweiten Halbzeit gelang es nicht, das Spiel zu drehen, vielleicht auch, weil die Mädels doch beeindruckt waren, dass sich mit Jojo, Josefine, Jana, Melina und Anna 5 Spielerinnen während des Spiels verletzten und teils trotzdem das Spiel beendeten. Insgesamt war es ein faires Spiel, aber bitte das schubsen von hinten sollte man irgendwann auch sein lassen. Am Ende verlor man, an diesem Tag verdient mit 25:21, aber auch aus diesem Spiel wird man lernen um in den nächsten Spielen dann die Fehler, die man am Samstag gemacht hat, zu verhindern.

Es spielten:
Klara (2), Jana(2), Anna(4), Katharina (1), Catia (2), Josefine (7), Josefin (3), Charlien, Melina

weitere Ergebnisse:
F Jugend                                                                super
SG Wehrheim - weibliche A Jugend                           28:13
HSG Hünsrück - Damen                                           23:19
HSG Rhein-Nahe 3 - Herren 2                                   26:30