Liebe Turnfreunde,
unsere Turnerinnen haben am Sonntag, den 10.11.2019 in der Regionalliga Mitte den sofortigen Aufstieg in die dritte Bundesliga erreicht.

Dazu trug die Neueinteilung der Ligen des DTBs bei:
Bisher gab es eingleisige Bundesligen und dreigleisige Regionalligen (Nord, Mitte, Süd). Ab 2020 jedoch werden nur die erste und die zweite Bundesliga mit je acht Mannschaften eingleisig verlaufen. Die dritte Bundesliga wird zweigleisig und ebenfalls mit jeweils acht Mannschaften ausgetragen. Somit steigen die ersten drei Mannschaften der Regionalliga Mitte in diese Liga auf. Ob sie dabei in die Nord-Staffel oder in die Süd-Staffel kommen, ist noch unklar.

Hier sehen Sie den letzten Stand der Tabelle nach dem vierten Wettkampf:
KSV Hoheneck          40:8 670,45 Gesamtpunkte
KTG Heidelberg        40:8 665,10 Gesamtpunkte
TV Bodenheim          40:8 663,05 Gesamtpunkte
Eintracht Frankfurt II 24:24 645,20 Gesamtpunkte
TSG Backnang          14:34 625,00 Gesamtpunkte
WKG Mannheim/        8:40 613,35 Gesamtpunkte
Neckarau/Grünstadt
TV Wetzgau               2:46 601,10 Gesamtpunkte

Davon ausgehend werden folgende Mannschaften in die dritte Bundesliga aufsteigen: KSV Hoheneck, KTG Heidelberg, TV Bodenheim. Wir gratulieren zum erreichten Erfolg und wünschen den Turnerinnen in der dritten Bundesliga viel Glück.