Line Gretzler gewinnt in der Altersklasse 9

Deutschlands talentierte Turnerinnen der Altersklasse 9 bis 11 trafen sich am 2./3 Juni zum 27. Bärchenpokal in der Gretel-Bergman Sporthalle in Berlin. Die Turnerinnen der TTS Bodenheim präsentierten sich mit hervorragenden Leistungen bei diesem Wettkampf auf nationaler Ebene. Die Platzierungen in den Einzelwertungen wie folgt:
AK9 Line Gretzler Platz 1
AK9 Sylvie Stephenson Platz 34
AK10 Nina Andric Platz 4
AK11 Lotte Gretzler Platz 9

6 Mannschaften und 24 Turnerinnen in der Altersklasse 10
34321061 1920709754619418 6773812507019575296 n
Hier stellte die Turntalentschule Bodenheim zusammen mit der TTS Grünstadt eine Mannschaft.
Die Turnerinnen mit Nina Andric eröffneten den ersten Wettkampftag. Besonders am Sprung und am Stufenbarren sammelte Nina wichtige Punkte für das Team. Am Ende setzte sich die Mannschaft mit Nina Andric sowie den beiden Grünstädter Mädchen Camilla Eberle und Talena Kanther gegen die starke nationale Konkurrenz durch. Sie belegten vor den Turntalentschulen Sachsen1 und Hamburg-Lüneburger Heide den 1. Platz.
Zusätzlich freute sich Nina noch über Platz 4 in der Einzelwertung von insgesamt 24 Turnerinnen, sowie über den 2. Platz am Sprung, den 3. Platz am Barren sowie einen 4. Platz am Balken.

In der Altersklasse 11 nahmen 16 Turnerinnen teil. - Lotte Gretzler als Einzelstarterin der TTS Bodenheim lag hier bis zum letzten Gerät weit vorn. Zwei Stürze bei ihrer Bodenkür warfen sie jedoch zurück auf Platz neun.

So ging der erste Wettkampftag erfolgreich zu Ende und die Turnerinnen konnten den restlichen Tag mit ihren Familien und Trainerinnen die Hauptstadtluft schnuppern.

Weiter gehts am heutigen Sonntag mit 45 Turnerinnen in der Altersklasse 9. Hier starteten Line Gretzler und Sylvie Stephenson als Einzelstarterinnen für die Turntalentschule Bodenheim.
Line Gretzler konnte sich gegen die starke nationale Konkurrenz durchsetzen und erturnte am Sprung und am Stufenbarren, die Tageshöchstwertung. Für die erst seit einem Jahr in der TTS turnende Sylvie Stephenson war es der erste große Wettkampf den sie sehr gut gemeistert hat.

In der AK 9 Einzelwertung wurde Line Gretzler ERSTE. An den Geräten Sprung und Barren erreicht sie Platz 1 und am Balken Platz 3.
Sylvie Stephenson beendete ihren ersten nationalen Wettkampf auf Platz 34.
Herzlichen Glückwunsch!!!